60 Jahre Schwarzwaldzoo! Ehrenamt vom Feinsten!



Großes Jubiläums-Programm vom 25.05. - 28.05.2017!!!


 

 

Am Samstag, 27.05.2017 zum offiziellen Festakt mit musikalischer Unterstützung des fantastischen "Fanfarenzugs der Schwarzenberger Herolde" aus Waldkirch!



See you all again - Halloween 2017 - Wir freuen uns :-)





 

 

 

 

Verlängerte Öffnungszeiten

im Oktober 2016!

 

Anders als in den vergangenen Jahren wird der Schwarzwaldzoo den gesamten Oktober über abends bis

um 18:00 geöffnet bleiben.

Der letzte Einlass ist um 17:00.



Ab sofort: NEU im ZOO - Käng, Käng, Kängurus!



Guck mal, wer da guckt :-) Unser erstes Känguru ist da und hat das Gehege im Schwarzwaldzoo bereits bezogen. Jetzt wartet Roger noch auf seine Kollegen, die nach und nach Leben in die Bude bringen werden.

Wenn ihr Roger begrüßen wollt - auf nach Waldkirch - in den Zoo!


Samstag, 03.09.: Einweihung der neuen "Räuberecke"!!!


Die Schwarzwaldzoo-Raubtiere sind nun  alle in einem großen, neu gestalteten Zoo-Bereich angesiedelt. Zusammengefasst finden sich um den neuen barrierefreien Aussichts-Holzsteg nun unsere Luchse, die Waschbären, unsere Nerze und die Rotfüchse.

 

Zwischen dem Gehege der Nasenbären und dem der Luchse wurde im „Tal“ ein neues Gehege für die Waschbären mit natürlichem Bachlauf und Teichen geschaffen.

 

An der Front und der Seite zu den Luchsen entstand eine barrierefreie Aussichtsplattform und ein Besuchersteg. Dieser ermöglicht ein Beobachten der Waschbären und auch der Luchse ohne störende Gitter. Eine Infotafel der Luchsinitiative Baden-Württemberg e.V. beschreibt die Situation der Luchse im Schwarzwald.

 

Ein wirkliches Highlight ist das Gehege der Europäischen Nerze. Unser Weibchen zieht sechs Jungtiere groß. Diese sind sehr aktiv und tummeln sich im ganzen Gehege und besonders in dem großen Teich.

 

Da das alte Gehege der Waschbären frei geworden ist, wurde es renoviert und für unsere Rotfüchse eingerichtet. Nun sind alle Raubtiere in diesem Teil des Zoos untergebracht.

 

Zusammen mit Sponsoren und Unterstützern, ohne deren Spenden der Bau nicht möglich gewesen wäre, weihen wir diesen neuen Teilbereich des Zoos am Samstag, 03.09., ab 11:00 ein.

 

Seien Sie doch auch mit dabei! Wir freuen uns auf Sie!

 



Neue Infotafel am Luchsgehege beantwortet eure Fragen!



 

 

Am Donnerstag, 28.07. um 16:30, findet im Schwarzwaldzoo die Einweihung der neuen LUCHS-Infotafel, auf dem neuen hölzernen Aussichts-Plattform zwischen der Luchsanlage und der neuen Waschbärenanlage statt. Die Luchs-Initiative Baden-Württemberg hat hierauf die wichtigsten Fragen für alle kleinen und großen Besucher rund um den Luchs beantwortet.


Endspurt für die neuen Gehege läuft: bald ist es soweit!


Noch legen Zoo-Mitarbeiter und Handwerker letzte Hand an verschiedene Gehege, aber bald, bald wird umgezogen und eingezogen. Hier dürft ihr schon mal einen Blick riskieren...

Neues großes Waschbärengehege mit Bachlauf und Teich im "Canyon" zwischen den Luchsen und den Nerzen. Großer begehbarer Holzsteg mit großartigem Blick sowie Fotografier-Möglichkeiten zu den Luchsen und zu den Waschbären. Große Ruheplattform mit Sitzbank.


Neues Nerzgehege mit Sicherheitsglas, mit Teich und angrenzendem Schutzraum für Tiermutter und Jungtiere als Rückzugsgebiet.


Zwei große, neue Freiland-Terrarien zum Besatz mit Lurchen, Echsen und Reptilien.


Das einstige Esel-Gehege wurde nun umgebaut für die Nutzung als begehbares Känguru-Gehege. Ganz bals bezugsbereit, die neuen Zoo-Bewohner sind schon unterwegs!





Das erste SCHWARZWALDZOO-Video ist online!

TaTaaaa! PREMIERE!!! Das erste Schwarzwaldzoo-Info-Video geht online! Ganz großartigerweise für unserer kleinen Zoo von Chris Keller aus Denzlingen erstellt, bearbeitet und unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür! Viel Spaß beim Anschauen - und hoffentlich sehen wir viele Tierfreunde demnächst im Zoo wieder :-) !


NEU: Ab sofort erhältlich - Kombiticket Schwarzwaldzoo und Naturerlebnispark Waldkirch!


Liebe Zoofreunde - der Schwarzwaldzoo macht's möglich! Ab sofort erhältlich: ein Kombiticket für den Schwarzwaldzoo, den Stadtrainsee in Waldkirch (Minigolf + Bootsfahrt) sowie den Baumwipfelweg inklusive Rutsche! Und das Schönste daran - ihr müßt das Programm nicht innerhalb eines Tages absolvieren. Go, get it!



Vorstand des Trägervereins im Amt bestätigt!


Bei der Mitgliederversammlung des Trägervereins "Freundeskreis Schwarzwaldzoo e.V." am 19.02.2015 in der Straußwirtschaft des Weingutes Hinn in Waldkirch-Batzenhäusle wurde der Vereins-Vorstand einstimmig in seinem Amt bestätigt und für die nächsten zwei Jahre wiedergewählt.

Ein Ausdruck des Vertrauens der Mitglieder in die Vereinsführung, die mittels vielfältiger Maßnahmen, wie artgerechter Umbau von Volieren und Gehegen, Steigerung der zoopädagogischen Angebote, attraktiver Publikumsveranstaltungen sowie sorgfältiger Pflege des Tierbestandes die Besucheranzahl des Schwarzwaldzoos im Laufe der Saison 2014 auf 45.000 Besucher steigern konnte, was einem Zuwachs zum Vorjahr von 32% entspricht.

Voller Tatendrang gehen in die neue Saison: Foto, von links:  Peter Hoch (2. Vorstand), Ralf Volk (1. Vorstand), Uli Weissbrod (Schriftführer & Medienarbeit), Andreas Fröhlich (Schatzmeister).

(Nicht im Bild: Martin Neub/Beirat)



Großzügige Spende für unseren Zoo vom Waldkircher Drehorgel-Mann!


Spende für den Schwarzwaldzoo

Karl Heinz Kury, Waldkircher Original und stadtbekannter Drehorgel-Spieler (darüber hinaus auch mehrfach als Tierpate aktiv!)  hat dem Schwarzwaldzoo eine Spende von 300,00 € überreicht. Das Geld hat er im Laufe des Jahres mit seinem Orgelspiel in der Stadt gesammelt.

Wir bedanken uns sehr sehr herzlich!

 

Foto: Ralf Volk,rechts, der Vorsitzende des Freundeskreises Schwarzwaldzoo e.V. nimmt von Karl Heinz Kury den Spendenscheck entgegen.



Unser "schrägster Vogel": Der Waldrapp


Zu den faszinierendsten Tieren im Schwarzwaldzoo gehören die Waldrappen. Einst in freier Wildnis auch in Europa anzutreffen, wurden sie leider bereits im 17. Jahrhundert durch intensive Bejagung in unseren Breitengraden ausgerottet. Das österreichische "Waldrappream" bemüht sich erfolgreich um eine Auswilderung von handaufgezogenen Jungtieren im Alpen-und Voralpengebiet. Erste Erfolge zeigen wie nachhaltiger, weitsichtiger Umgang mit der Fauna wieder zur Ansiedlung bei uns längst ausgestorbener Spezies führen kann. Zur Nachahmung empfohlen.  Eindrucksvoll beweist auch das nachfolgende Video den schönen Erfolg der von der EU geförderten Wiederansiedlung.



Der Schwarzwaldzoo stellt Helfer und Mitarbeiter vor. Heute: Unsere Tierpaten-Betreuer Reni und Joachim


Ehrenamtliches Engagement treibt sie an: Reni und Joachim Wagner aus Emmendingen betreuen nun schon seit 3 Jahren die Tierpaten des Schwarzwaldzoos. In unermüdlichem Einsatz für die positive Weiterentwicklung des Zoos  werden Patenschafts-Urkunden erstellt und versendet, die Patentafel im Zoo aktuell auf Vordermann gebracht, Tierpatentage organisiert und die Kommunikation mit den Paten aufrecht erhalten. Gewinnspiele und Präsenz bei verschiedenen Veranstaltungen helfen darüber hinaus, neue Tierpatenschaften zun generieren und bestehende zu erhalten. Heute sagt der Freundeskreis DANKE, DANKE, DANKE - ihr seid einfach Klasse!

Sind Sie auch daran interessiert, die Patenschaft für eines unserer Zoo-Tiere zu übernehmen? Dann gelnagne Sie HIER zu den Patenschaften und den Patenschafts-Anträgen.

Sind Sie auch daran interessiert, ehrenamtlich mitzuhelfen, den Zoo in Schuss zu halten, uns bei Veranstaltungen als freiwillige Helfer zu unterstützen, oder haben Sie gar selbst eine Idee, die den Schwarzwaldzoo voran bringt und die Sie uns mitteilen möchten? Dann nutzen Sie doch bitte folgende E-Mail-Adresse, um den Zoo zu kontaktieren: kontakt@schwarzwaldzoo.de .


Unser Imbisswagen an der Spielarena hat geöffnet!


So ein Zoo-Besuch kann richtig hungrig machen! Da hilft der Schwarzwaldzoo-Imbisswagen direkt an der Spielarena gerne weiter: Eine große Auswahl an Speiseeis, Softdrinks, Kuchen, Kaffee, Pommes, Bratwurst und Steaks warten dort auf Sie.


"Wochende der Offenen Tür" war ein voller Erfolg!


V.l.n.r.: Ralf Volk (1. Vorstand Freundeskreis), Peter Hoch (2. Vorstand), Manfred Wikelski (Bauamt Stadt Waldkirch), Michael Behringer (OB-Stellvertreter Waldkirch), Detlev Kulse (Ltg. Bauamt Stadt Waldkirch)
V.l.n.r.: Ralf Volk (1. Vorstand Freundeskreis), Peter Hoch (2. Vorstand), Manfred Wikelski (Bauamt Stadt Waldkirch), Michael Behringer (OB-Stellvertreter Waldkirch), Detlev Kulse (Ltg. Bauamt Stadt Waldkirch)

Am Wochenende 29.03./30.03.2014 wurde das neu errichtete Eingangsgebäude des Schwarzwaldzoos Waldkirch offiziell eingeweiht und "in Dienst gestellt".
Im Rahmen einer kleinen Feier in Anwesenheit von Vertretern der Stadt Waldkirch, des Landkreises, verschiedener Verbände, des Architekten, der beteiligten Baufirmen und natürlich des Vorstandes des Trägervereins "Freundeskreis Schwarzwaldzoo e.V." wurde symbolisch das Rote Band durchschnitten und der neue Eingang damit freigegeben.

Darüber hinaus kostet der Besuch des Zoos an diesem Wochenende als DANKESCHÖN an die gesamte Bevölkerung KEINEN EINTRITT, was bei dem Traumwetter am letzten März-Wochenende überaus regen Anklang fand!


Musikalisch umrahmt wurde die Einweihung vom Fanfarenzug der "Schwarzenberger Herolde" aus Waldkirch, die in farbenprächtigen Landsknechts-Uniformen mit Fahnen, Pauken und Trompeten für einen Auftakt nach Maß sorgten! 

 


NEU: BFD und FSJ im Schwarzwaldzoo!


Alle, die sich für den Bundesfreiwilligendienst oder ein Freiwilliges Soziales Jahr interessieren, können sich HIER informieren bzw. bewerben.

 



Bitte beachten: Die Fütterungszeiten Saison 2014


Liebe Zoo-Besucher, die neuen Fütterungszeiten für die Tiere im Schwarzwaldzoo im Sommer 2013 finden Sie unter dem oben stehenden Reiter "Fütterungen".

 


Neue Mail-Adressen für Zoopädagogik und Zooführungen


Liebe Zoo-Freunde und Interessierte: ab sofort haben wir für bestimmte Zoo-Angebote zwei neue E-Mail-Adressen:  Anfragen und Terminabsprachen rund um das Thema KINDERGEBURTSTAG, SCHATZSUCHE, KINDERGARTENFÜHRUNGENim  Zoo bitte zukünftig ausschließlich über die Adresse  zoofuehrung@schwarzwaldzoo.de  abwickeln. 

 

Wünsche nach Zooführungen, wie Zoorunde mit den Tierpflegern, Fütterungsführungen, Sponsorenführungen bitte zukünftig über die Mail-Adresse  zoofuehrung@schwarzwaldzoo.de  abfragen. Vielen Dank!


NEU: Imbisswagen an der Spielarena offen!


Liebe Zoo-Besucher: ab sofort öffnet unser neu installierter, professioneller Imbisswagen an den Wochenenden direkt im Zoo an der Spielarena. Momentan können wir dort Pommes anbieten, Eis, Kuchen/Torten und Kaffee, sowie natürlich Softdrinks. An einer Ausweitung des Angebotes auf Bratwurst, Steak  und die Biere der Waldkircher Hirschen-Brauerei arbeiten wir!

Die Öffnungszeiten sind: Samstag von 13:00 - 18:00 Uhr,  Sonntag von 11:00- 18:00 Uhr


Jetzt auch Kindergeburtstag im Schwarzwaldzoo!



Der Schwarzwaldzoo soll schöner werden! Freiwillige Helfer zur tatkräftigen Unterstützung dringend gesucht!


Die Jahrzehnte haben an den Gebäuden, Gehegen und Volieren des Schwarzwaldzoos ihre Spuren hinterlassen. Der Verein "Freundeskreis Schwarzwaldzoo e.V." als neuer Träger des Zoos hat nicht nur die mögliche Schließung des Zoos verhindert, sondern möchte Stück für Stück den Schwarzwaldzoo auf Vordermann bringen. Da wir nicht über die Mittel verfügen, professionelle Handwerksbetriebe zu engagieren, sind wir auf die freiwillige Unterstützung von Vereinsmitgliedern und all der Mitmenschen angewiesen, denen die Erhaltung des Zoos am Herzen liegt. Jeden Samstag findet sich eine Truppe Helfer zum Arbeitzseinsatz im Zoo ein, weil der Renovierungsbedarf gewaltig ist. Es wird gesäubert, gestrichen, gesägt, gehämmert, geschraubt, verputzt ... und Schrittchen für Schrittchen gewinnt der Zoo an Attraktivität dank großartigen bürgerlichen Engagements. Wenn Sie uns auch unterstützen möchten, egal welche handwerklichen Talente Sie haben, dann finden Sie sich doch samstags ab 10:00 an der Zookasse ein oder schreiben Sie uns eine Mail unter info@schwarzwaldzoo.de. Jede, wirklich jede Unterstützung ist herzlich willkommen. Für ein anständiges Vesper wird natürlich gesorgt! Das Zoo-Team freut sich auf Sie!

 



Fotos auf dieser Seite: Schwarzwaldzoo, PR, Wikimedia/creative commons, flickr/creative commons, das freie Medienarchiv